1961 geboren in München
1992-1998 Studium der Bildenden Kunst an der HdK Berlin bei Prof. Marwan
1998 Stipendium der Akademie der Künste Berlin
2000 Stipendium der Stiftung Kulturfonds
2000-2001 Lehrauftrag an der Hochschule der Künste Berlin
2001-2004 Gastdozentur an der Universität der Künste
2002 Arbeitsstipendium des Bonner Kunstfonds e.V.
2007 Kunstpreis Berlin, Förderungspreis Arbeitsstipendium
Konrad-Adenauer-Stiftung (Else Heiliger Fonds EHF)
2008 Lehrauftrag an der FH Oldenburg
  Arbeitsstipendium des Senats für kulturelle Angelegenheiten, Berlin
2008 Artist-in-Residence, torreão, Porto Alegre, Brasilien
2009 Stipendium Bellevuesaal, Wiesbaden
2012 Arbeitsstipendium der Hans und Charlotte Krull-Stiftung


Ausstellungen
1996 Galerie Die Werkstatt, Kopenhagen
1998 jux.ta.po.si.tions“, Busche Galerie, Berlin
1999 Galerie Michael Sturm, Stuttgart
Galerie Tammen und Busch, Berlin
2000 Bundeskunsthalle, Bonn
2001 Schweriner Kunst- und Museumsverein/Kunstverein Nord/LB, Braunschweig
2002 „SCHWARZWEISS VII“, Galerie Marianne Grob, Berlin
„Werkstatt Junge Akademie“, Akademie der Künste Berlin
2003 „Para d´eisos“, Kunstverein Ribnitz-Damgarten
Haus am Kleistpark, Berlin
2004 Skulpturenprojekt Pankow-Kirche, Berlin
„Departure Arrival“, Stadtgalerie Saarbrücken
„jungthoma“, Projektraum Brunnenstraße, Berlin
Galerie Michael Sturm, Stuttgart
2005 „jungthoma“, Projektraum Schröderstraße, Berlin
Galerie Gerken, Berlin
Palais am Festungsgraben, Berlin
Für die Nachwelt, Akademie der Künste, Berlin
2006 „Voluptas Voluntas“, Kunstherbst Berlin
„UPZEMD“, Stadtmuseum Hofheim
„Einbruch“, E.ON Energie München
„Kunststoff: Natur“, Starkow
2007 „av.vex“, Anhaltischer Kunstverein, Dessau
„Die Macht des Dinglichen“, Kolbe-Museum, Berlin
„Upgrade“, Kloster Bronnbach
„Ancestor“, Jakobi-Kirche, Stralsund
„Wreak Havoc“, Galerie HofmannVonSell, Berlin
„EHF“, Konrad-Adenauer-Stiftung, Berlin
„jungthoma“, Europacenter, Berlin
„3 Skulpturen“, berlin art scouts, Berlin
Dunkenreizen“, Galerie Weißer Elefant, Berlin
2008 Mina Dresden Gallery, San Francisco
“Tänie Krapüle”, Marburger Kunstverein
“Torreao”, Porto Alegre, Brasilien
Museum Lothar Fischer, Neumarkt i.d. OPf
Neue Kunst in Alten Gärten, Hannover
"Doppelbock", VLASAKcontemporary, Berlin
2009 NGBK, Selected Artists, Stipendiaten des Arbeitsstipendiums
für Bildende iKunst des Berliner Senats 2008
“Ici Berlin“, la condition publique, Lille
“Holzskulptur heute“, Kunstverein Ettlingen-Wilhelmshöhe
“Pflanzen auf fremden Planeten“, Rastatter Kunstverein (E)
“Skittle Alley“, Bellevuesaal, Wiesbaden (E)
“Aus dem Stamm“, Städtisches Kunstmuseum Singen
“PfARTfinder“, Stade
“Ich wär so gern in Nelkendorf“, Temporäre Kunsthalle, Lelkendorf (E)
“Settings#4“ , loop-raum, Berlin
2010 “Harriet Groß und Matthäus Thoma“ , Galerie Axel Obiger, Berlin
“Herrliches Arosa“, Copro, Berlin
„EHF 2010“, Konrad-Adenauer-Stiftung, Berlin
"Folly.Orte zum Verweilen", Wustrau/Brandenburg
"Everybody learns from disaster", Villa Elisabeth, Berlin
"Difference & Diversity in Practice”, Nave Gallery, Turin
2011
"Sculpture Means Diversity", Galleria Glance, Turin
Bologna Arte Fiera
"Rostocker Kunstpreis",Kunsthalle Rostock
"10 Years Activity Show", Turin
2013
"Abstrakt", Kunstverein Wilhelmshöhe Ettlingen
„Blickachsen 9“, Darmstadt
Kunstverein Gückstadt
„Sturm und Bedrängnis“, Galerie Gilla Lörcher, Berlin

„bauhaus und neues sehen“, Kunsthalle Darmstadt

„Aus Ernst wird Spaß“, Deutscher Künstlerbund Berlin

„Elemente. Schwerkraft. Gleichgewicht.“, Kunstgießerei Flierl, Berlin
2014
„WRATT“, Haus Harig, Hannover (E) GEHAG Forum, Berlin „Cadenabbia“, Skulpturenprojekt Villa La Collina am Comer See, Italien „Two Curves Three Quarters“, Kunstaktion Berlin-Pankow (E)
2015
"Wasoles", Kunstverein Würzburg (E) Ausgezeichnet Gefördert, Kunstverein Tiergarten, Berlin
2016
MATTHÄUS THOMA (D), SKULPTUR /GRÉGOIRE HESPEL (F), MALEREI
Galerie Born Darss

"zusammen zwei"
Schloss Wiligrad, Kunstverein Wiligrad e.V. / Schweriner Kunst- und Museumsverein e.V.
http://www.matthaeusthoma.de
http://http://www.sculpture-network.org


© 2016 matthäus thoma, berlin